Die FEIL FOUNDATION fördert Kunst und Kultur und hat den vorrangigen Zweck das Oeuvre von Andreas Feil der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, zu pflegen und zu erhalten. Es werden publizistische Arbeiten zum Werk des Künstlers gefördert. Konser­vie­rungs- und Restaurierungmaßnahmen sichern den künstlerischen Vorlass. Die Organisation ist selbstlos tätig und verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

 

Die FEIL FOUNDATION führt ein nicht öffentliches Werk­ver­zeichnis, in welches Besitzer von Arbeiten Feils eine Dokumentation bean­tragen können. Einfach E-Mail schreiben an info@feilfoundation.de oder Kontaktformular verwenden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.