Feil Gemälde Galerie

Moderne Klassiker

Ausgehend von der Malerei der klassischen Moderne, entwickelt Andreas Feil in seinen Gemälden eine unverwechselbare Bildsprache, die von klarer Struktur und subtiler Flächigkeit geprägt ist. Die Fotografien erscheinen als gegenstandslose Streifen, die gleichsam den rasenden Stillstand unserer Zeit visualisieren.